Ich habe mir gedacht, wenn die Chicks aus dem Haus sind und die Männer zu Hause bleiben müssen, sollen die Herren der Schöpfung auch etwas vom klön un kieken haben. Young&Gentle hat mir dabei geholfen und ließ die Männerherzen höher schlagen.

Der Hamburger Onlineshop wurde für den modernen Gentleman ins Leben gerufen. Hier bleibt kein Wunsch offen. Jede Bestellung ist eine Einzelanfertigung, das heißt Hemden, Schuhe und Co. werden ganz nach dem jeweiligen, individuellen Geschmack in einem simplen Prozess selbst online designt. So entscheidet jeder selbst, was ER trägt – bis ins letzte Detail. Hier git es nichts von der Stange. Seit Neuestem gibt es bei Young&Gentle keine Anzüge mehr, aber dafür kommen im Mai konfigurierbare Schuhe hinzu.

Individualität wird hier groß geschrieben!

Zu diesem Zweck könnt Ihr aus unterschiedlichen Formen bzw. Schuharten wählen (Business-Schuhe, Golf-Schuhe, Slipper/Loafer und Casual Schuhe). Anschließend wird Euch der Schuh als 3D-Darstellung angezeigt und kann nun komplett individualisiert werden. Ihr könnt das Material der Schuhe (Kalbsleder, Veloursleder, Flanell, Kaschmir etc.) wählen, hierbei kann für jeden Bestandteil des Schuhs ein unterschiedliches Material gewählt werden. Selbst die Farbe der Sohle und des Innenschuhs könnt Ihr Euch aussuchen! Während des gesamt Konfigurationsprozesses ändert sich das 3D-Modell live mit, so dass Ihr genau seht, wie das Endprodukt aussehen wird. Dazu (da 3D) kann man den Schuh um 360° drehen und von allen Seiten begutachten. Bei allen Punkten gibt es eine riesige Auswahl an Möglichkeiten und das zu sehr moderaten Preisen. Alle Schuhe sind individuell von Hand in Spanien gefertigt, so dass jeder Schuh ein Unikat ist. Alle Schuhe werden im Blake-Verfahren hergestellt (das heißt die Naht wird durchgenäht).

Neben tollen Schuhen und Hemden gibt es natürlich auch exquisite Accessoires. Für die Jungs zu Hause gab es Manschettenknöpfe und Krawatten in den Goodiebags. Bei mir war es der Manchettenknopf EMIL, der meinen Kerl entzücken sollte. Ich finde die übrigens auch totschick! Die Knöpfe im Scratches-Look sind aus massivem, silbernem Edelstahl gefertigt und kosten pro Paar 49,90 Euro. Sie kommen in einer schicken mit Samt ausgelegten Box. Obendrauf ist in Silber das Logo in den Stoff geprägt. Ein wenig erinnert sie an eine Ringschatulle. Sehr edel jedenfalls 🙂 Auch für Boxenfans gibt es etwas bei Young&Gentle. Schaut doch einfach mal hier, vielleicht ist so eine Männer-Box das ideale Ostergeschenk last Minute?

Zwischen den ganzen gutaussehenden Gentlemen…

…die einem im Onlineshop begegnen, findet man auch das Qualitätsversprechen des Unternehmens. Für Hemden heißt dies unter anderem, dass ägyptische Wolle verwendet wird, die Knöpfe von Hand angenäht werden. Die Nähte des jeweiligen Hemdes werden mit nicht weniger als 7 Stichen pro Zentimeter gearbeitet, was ebenfalls zu einer besonderen Festigkeit beiträgt. Dieses Qualitätsversprechen gilt natürlich auch für die individualisierbaren Schuhe, die im Mai dazukommen.

Alles in allem kann ich dem Gentleman von Welt und natürlich auch allen anderen Männern mit einem Modebewusstsein raten, sich mal durch den Shop zu klicken. Ich finde, es ist für einen breiten Geschmack alles dabei.  Schick schick!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.