Monolaserdrucker gesucht? Brother HL-L2375DW gefunden!

monolaser

Schon im Dezember 2017 stellte Brother die nächste Generation seiner kompakten und leistungsstarken Monolasergeräte vor. Das Line-up umfasste vier Drucker und sieben Multifunktionsgeräte, die auf die speziellen Anforderungen im Home-Office und am Arbeitsplatz ausgelegt sind. Eines dieser tollen Geräte darf ich Euch heute vorstellen – den Monolaserdrucker HL-L2375DW.

Die Brother-Philosophie

Die –>Brother International GmbH wurde 1962 in Hamburg gegründet. 1964 wurde der Firmensitz in den Süden nach Frankfurt verlegt und seit 1974 ist das Unternehmen in Bad Vilbel, etwas weiter nördlich der Main Metropole ansässig.
Mit dem Namen Brother geht ein starkes Umweltbewusstsein einher. Die Globale Charta der Brother Gruppe wurde bereits 1999 ins Leben gerufen. Sie gilt als Grundlage für all ihrer unternehmerischen Aktivität auf dem weltweiten Markt. In der Globalen Charta sichert die Brother Gruppe zu, ihren Teil dazu beizutragen, die Gesellschaft beim Erreichen einer nachhaltigen Entwicklung zu unterstützen. Es werden dazu die Umweltauswirkungen aller betrieblichen Aspekte sowohl aktiv, als auch kontinuierlich berücksichtigt. Der Slogan Brother Earth wurde dann 2010 kreiert und hat seitdem die Bemühungen der Brother Gruppe, einschließlich des Schutzes der Artenvielfalt mit Interessengruppen, auf der Grundlage der einheitlichen Botschaft Gemeinsam für mehr Umweltschutz verstärkt.
Die o.g. Charta beinhaltet aber nicht nur Umweltaspekte, sondern auch ethische und soziale Grundsätze. Mehr darüber und darüber, wo Brother sich überall engagiert (und das ist nicht wenig!) findet Ihr auf den –>Unternehmensseiten.

Die neue Generation der Monolasergeräte

In der Pressemitteilung vom Dezember 2017 heißt es: „Durch die Doppellaser-Technologie von Brother punkten die Modelle der neuen Generation im Vergleich zu ihren Vorgängern mit einer verminderten Lautstärke von max. 49 Dezibel bei gleichzeitig höherer Druckgeschwindigkeit von 30-34 Seiten pro Minute. In Kombination mit dem kompakten Design können die L2000er-Geräte ihre Aufgaben so effektiv erledigen, ohne beim Arbeiten im Büro oder zu Hause zu stören. Zur Steigerung der Kosteneffizienz lässt sich die Serie neben Standard-Tonerkassetten mit einer Reichweite von 1.200 Seiten, auch mit Jumbo-Tonerkassetten für 3.000 Seiten ausrüsten. Mit ihrem flexiblen Papiermanagement verarbeitet die Serie beispielsweise 163-Gramm-Papier aus der Standardzufuhr und 230-Gramm-Papier aus der manuellen Zufuhr. Das Ausgabefach der Drucker fasst bis zu 150, das der MFC-Geräte bis zu 120 Blatt. Die Multifunktionsgeräte bringen außerdem einen verbesserten automatischen Vorlageneinzug (ADF) von bis zu 50 Blatt mit.“

Neben der Wi-Fi-Konnektivität sorgt Kompatibilität zu Brothers kostenloser App iPrint&Scan sowie zu Apple AirPrint und Google Cloud Print für einfaches Drucken und Scannen über mobile Endgeräte. Darüber berichtete ich Euch auch schon in einem meiner früheren Berichte über den Multifunktionsdrucker –>MFC-J4625DW.

Weiter heißt es in der Pressemitteilung: „Auch den Anforderungen umweltbewusster Unternehmen wird die neue Serie gerecht. Leises Drucken senkt den Energieverbrauch, und zusätzlich bieten die Geräte einen Eco- und einen Tonersparmodus. Wird das Gerät nicht genutzt, geht es in einen einstellbaren Ruhezustand. Das spart Energie, und eine Option zum Überspringen leerer Seiten minimiert ebenso wie der automatische Duplexdruck den Materialverbrauch. Die Serie ist nach den international anerkannten Umweltzeichen ENERGY STAR und Blauer Engel zertifiziert.

Der HL-L2375DW

Was kann er, mein neuer Helfer im Home-Office? Das will ich Euch gerne kompakt auflisten:

  • Bis zu 34 Seiten/Minute
  • Bis zu 1.200 x 1.200 dpi Druckauflösung
  • 250 Blatt Papierkassette und Einzelblatteinzug
  • AirPrint und Google Cloud Print
  • Automatischer Duplexdruck (DIN A4)
  • USB 2.0 Hi-Speed, 10/100 BaseTX (LAN) und 802.11 b/g/n (WLAN)
monolaserdrucker
Bildrechte: Brother International GmbH
monolaserdrucker
Bildrechte: Brother International GmbH
monolaserdrucker
Bildrechte: Brother International GmbH

Und dies sind nur die Hauptmerkmale. Dazu kommen Aspekte, wie die 3 jährige Herstellergarantie, geringe Geräuschemission, Konformität zur DSGVO, die Doppellaser-Technologie (zwei Laserstrahlen arbeiten parallel, wodurch die Zeit das Bild auf die Trommel zu zeichnen verkürzt wird), vielfältige Anschlussmöglichkeiten und nicht zuletzt das schicke Aussehen und das kompakte Design.

Die Installation, sowie der erste Druck (und natürlich auch allen folgenden) waren kein Problem. Wo ich bei meinem Tintenstrahldrucker noch ein paar Anlaufschwierigkeiten hatte, waren sie hier wie weggelasert.
Wer einen kompakten s/w Laserdrucker sucht, der ein hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis präsentiert und dessen Serie mit dem Line of the Year Award (die höchste Auszeichnung des unabhängigen Buyers Laboratory) ausgezeichnet wurde, ist mit dem HL-L2375DW sehr gut beraten.

*klick*

Über MrsMisses 470 Artikel
coming soon...

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*