Mathmos Lavalampen – Faszinierende Klassiker

Lavalampen
*heiße Werbung

Erst seit 1992 ist das Unternehmen Mathmos unter diesem Namen bekannt. Tatsächlich aber besteht die eigentliche Marke schon seit 1963. Damals erfand der Brite Edward Craven Walker in Dorset die allererste von vielen Lavalampen in der typischen Raketenform und nannte seine Firma Crestworth. Seit den 60ger Jahren steht die hypnotisierend wabernde Flüssigkeit mit für diese swingende Zeit und auch heute noch ist es ein faszinierender Klassiker.

Meine Erinnerung

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wann ich meine erste Lavalampe geschenkt bekommen habe, es ist bestimmt schon 15 Jahre her. Doch als sie nach diversen Umzügen dann doch zu Bruch ging, war ich fürchterlich traurig. Sie war ständiger Begleiter gemütlicher Wohnzimmerabende und nun, Jahre später darf ich wieder eine dieser Stimmungsleuchten mein eigen nennen. Dank Mathmos, ein Kooperationspartner des Bloggertreffens Queens in Berlin, stelle ich Euch heute das Prachtstück Fireflow in Kupfer vor. Lavalampen

Die Fireflow

Die Fireflow kommt ohne Kabel daher, das bedeutet, sie wird mittels eines Teelichts (am besten 15mm hoch) betrieben. Sie ist hergestellt aus präzisionsgegossenem Metall in Kupfer, ist 24 cm hoch und 525 Gramm schwer. Bis zu 3 Stunden lang bringt Fireflow drinnen oder draußen gemächliches Geblubber und heimeliges Licht in den Abend. Die Flaschen der Fireflow halten ungefähr 2,000 Stunden (über 600 mal nutzbar). Die Metallteile bestehen aus einer Zink-Legierung Gussbasis, die Flasche ist aus Glas und gefüllt mit der speziellen Mathmos Lava-Formel. Sie kostet 48 Euro. Lavalampen

Kinderleichter Aufbau

In einem kleinen Bunten Karton kam meine Fireflow bei mir an. Der Zusammenbau der einzelnen Teile ist denkbar einfach; Ein Ring wird in den Raketenboden eingesetzt, darauf die mitgelieferte Flasche und zum Schluss den konischen Hut oben drauf. Schon kann man das Teelicht einsetzen und entzünden. Wichtig ist eine feuerfeste Unterlage und da vor allem die Flasche sehr heiß wird, sollte sie kindersicher aufgestellt werden. Etwa 20 Minuten später schwummselt das Wachs los. Interessante Formen kann man hier schon vor der vollständigen Entfaltung beobachten und so facht die Stimmungsleuchte nicht nur während, sondern auch vor dem finalen Schauspiel die Fantasie an. Lasst Euch überraschen! Lavalampen Lavalampen

Der Shop

Mathmos bietet eine Vielfalt an Lavalampen in unterschiedlichen Formen und Farben an. Von klassisch bis extravagant für die Wand, in Silber, Kupfer, Gold, Schwarz oder Weiß. Alles made in Britain. Im Shop gibt es auch Ersatzteile, wie etwa Lampen oder neue Flaschen zu kaufen. Bezahlen kann man mit gängigen Methoden. Ich denke, hier wird jeder fündig. Und wem es um einen breiteren Effekt geht, für den gibt es hier auch einen Projektor mit Lavalampeneffekt. Klickt rein und lasst Euch hypnotisieren!

Über MrsMisses 470 Artikel
coming soon...

3 Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*