Über diesen Test habe ich mich ganz besonders gefreut. Die Tester mussten zwar am Ende einen Abschlag zahlen, aber das ist mir die Maschine auf jeden Fall wert.

Es geht um den Krups EA 8808 den One-Touch-Cappuccino Vollautomaten. DSC02924 DSC02925 Ich habe mir dieses Mal überlegt, Euch nicht als erstes mit technischen Daten und dem Herunterbeten der ganzen Funktionen zuzuballern. Nein ich habe 2 Videos gemacht (die auch auf meinem YouTube Channel zu finden sind).

Bevor ich Euch noch ein Bisschen davon erzähle, was ich an der Maschine am Besten finde, bzw etwas zu kritisieren habe, schaut Euch doch einfach erstmal an, wie ich mal wieder versuche, intuitiv ein neues technisches Gerät zu bedienen. Viel Spaß 🙂

Wie Ihr im Video vielleicht schon gemerkt habt, komme ich dann doch nicht ohne Anleitung klar. Doch diese ist leider sehr spartanisch beschrieben. Die Übersichtsbilder für die Schnellanleitung sind zu ungenau und man muss sich vieles dazudenken. Zum Beispiel werde ich später, im zweiten Video ein Problem mit dem Milch aufschäumen haben. Zum Drehknopf, der dafür installiert ist, steht nur geringfügig etwas zu den Einstellungen oder welche Milch man am besten verwendet etc. Ich habe aber zweifelsfrei festgestellt, dass Reismilch auf keinen Fall schäumt 😛 Zu anderen vegangen Alternativen habe ich leider noch keine Tests durchgeführt, aber ich bin ja auch kein Veganer und so überlasse ich es denen, zu veganem Milchschaum etwas zu berichten.

Was ich an der gesamten Maschine sehr gut finde, sind nicht nur die Funktionen an sich, sondern auch die einfach Reinigung, die einfach Befüllbarkeit des Wassertanks (siehe zweites Video). Es ist alles mit Klappen oder Schiebern versehen, die sich komplett abnehmen oder herausnehmen lassen. DSC02926 DSC02927 DSC02929 DSC02930 DSC02931Geschmacklich kommt es natürlich wie immer auf die Bohne an. Es ist sehr vohl ein Unterschied, ob man den billigen von Aldi nimmt, oder die Bohnen in einer Rösterei kauft. Ich habe mich momentan auf Tchibo Black&White eingeschossen. Da ich immer viel Milch in den Kaffee schütte, muss dieser eine gute starke Note haben, aber nicht zu penetrant. Jaja Frauen, ich weiß 🙂 Durch die Feineinstellungen, wie zum Beispiel dem Mahlgrad, kann man sich seine individuellen Spezialitäten zubereiten und sogar auf der Maschine abspeichern. Mein Gaumen ist bisher sehr zufrieden 🙂

Nun könnt Ihr aber mal mein zweites Video anschauen und sehen, wie ich am Milchschaum scheitere…

Nun habe ich aber zum Schluss doch noch ein paar technische Details für Euch, so ganz ohne können ja vielleicht einige von Euch auch nicht, oder?

Allgemeine Merkmale
Display TFT Farb-Touchscreen
Kapazität des Kaffeebohnenbehälters (g) 250
Kapazität des abnehmenbarer Wassertanks (l) 1,7
Kapazität des Kaffeekuchenbehälters 12
Patentiertes Compact Thermoblock System:
Heißer Kaffee ab der ersten Tasse
Ja
15 bar Pumpendruck Ja
Leistung (Watt) 1450
Kaffeezubereitung
One-Touch-Cappuccino (OTC) Funktion Ja
Variables Volumen der Brüheinheit (g) 6 – 9
Mahlgradeinstellungen 3 Stufen
Verwendung von gemahlenem Kaffee  Nein
Voreingestellte Kaffeestärke 3 Stufen
Einstellung der Kaffeetemperatur 3 Stufen
Automatischer doppelter Mahlzyklus für großen
Kaffee (2 x 60 ml – 2 x 120 ml)
Ja
Milchsystem „Two-in-One Touch“ System: gleichzeitige Zubereitung von 2 Milchmixgetränken
Heißwasser-Funktion Ja
Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf (mm) 65 – 122
Pflege/Reinigung
Automatischer Entkalkungsalarm Ja
Reinigungs- / Entkalkungsprogramm Ja
Aqua – Filter – System Ja
Sonstiges
Programmierbare Einschaltautomatik Ja
Programmierbare Abschaltautomatik Ja
Favoritenmenü um Ihr eigenes Profil und Ihre
Lieblingsrezepte zu speichern
Ja
Starter – Pack inkl. Ja: 2 Reinigungstabletten XS 3000, 1 Flasche Flüssigreiniger XS 9000, 1 Entkalkungsbeutel F 054, 1 Wasserfilter F 088 Claris-Aqua-Filter System
Farbe Edelstahl / Schwarz
Gewicht (kg) 13,5
Abmessung H x B x T (cm) 48,7 x 34,5 x 57,0

Jetzt wisst Ihr auch, was „2in1“ bedeutet; man kann zum Beispiel zwei Cappucchinos gleichzeitig zubereiten. Sehr praktisch! Bei der Maschine ist auch ein Pflegeset dabei, welches Reinigungstabletten, Flüssigreiniger, Entkalkungsbeutel und einen Wasserfilter enthält. So ist man erst einmal gut gerüstet. Falls das alles leer ist, kann man laut der Produktseite bei Home and Cook alles nachkaufen, allerdings habe ich das Zubehör für diese Maschine dort noch nicht gefunden, aus anderen Quellen weiß ich, dass zum Beispiel 5 Filterkartuschen 30 Euro kosten. Eine Kartusche muss je nach Benutzung alle 2-3 Monate gewechselt werden. Sie filtert Chlor, Blei, Kupfer und Aluminium.

Über das Problem mit dem Milchschaum werde ich Euch auf dem Laufenden halten. Eine Anfrage beim Service läuft auf jeden Fall.

Die Maschine kostet bei Amazon derzeit ca 780 Euro, im Krups Shop wesentlich teurer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.