Ich bin immer wieder erstaunt, wie viele Produkte und Unternehmen es schon so lange gibt, die man erst durch die Produkttests kennenlernt. So auch die Spezialwaschmittel von Intervall. Dieser Sponsor stellte für jede Teilnehmerin des Bloggertreffens #BiP16 eine große Auswahl an Produkten zur Verfügung, bestehend aus verschiedenen Textilpflegemitteln. DSC03451 DSC03452 DSC03453

texbio für Leinen und Baumwolle:

Ergiebig++Fasernschonend++Reinigt Naturfasern wie Leinen und Baumwolle, ohne die Faser anzugreifen++Enthält keine künstlichen oder aggressiven Reinigungsmittel++Besonders hautfreundlich++Auf Wunsch ohne Parfumzusätze an++Enthält keine optischen Aufheller oder Bleichmittel++Farben bleiben leuchtend und frisch

teneplus für Microfasern, Synthetics und Lingerie und Spezialwaschmittel für Bademoden:

Die Lieblingswäsche bleibt lange in Form++Sanfte Reinigung++Besonders schonenende Pflege für Knallfarben++Rückstände von Kosmetika, Transpiration, Chlor und Sonnenmilch werden effektiv beseitigt++Ohne Salze, Füllstoffe und Aufheller im Spezialwaschmittel++Ergiebig++Erhält die Atmungsaktivität

tenemoll für Wolle und Cashmere:

Rückfettend++Faserschonend++Für Cashmere, Mohair, Angora, Alpaka oder Merino++Vollständig biologisch abbaubar++Enthält keine Weichspüler

tenestar Luxuspflege für Seide:

Seide behält ihren Glanz++Verzicht auf aggressive Chemie++Rückfettende Bestandteile++Vollständig biologisch abbaubar++

T9 Pulver für weiße Gardinen und T9 flüssig für farbige Gardinen:

Veredelungsschicht der Gardine wird geschützt++Sparsam++Vergilbte Gardinen werden wieder weiß++Wäscht schon ab 30° C rein++Benötigt weder Vor- noch Nachbehandlung++Flüssig ohne Bleichmittel und Phosphate

tenderly für alles Weiße (außer Wolle):

Sinnvoelle Ergänzung zur “normalen” Wäsche++Die gelegentliche “Kur” mit tenderly läßt schon leicht vergilbte Wäsche wieder erstrahlen++Ausschließlich für weiße Wäsche (außer Wolle)++Enthält dazu Bleichmittel, Vergrauungsinhibitoren und optische Aufheller++Schützt vor Ergrauen und Vergilben++Wäscht schonend aber gründlich rein++Schon im Pflegeprogramm bei 40° C.

Dazu gab es noch einige Proben, die ich gleich weiterverschenkt habe 🙂

Ich habe jetzt fast alle Waschmittel ausprobiert und muss die Ergiebigkeit (man braucht nur ein bis zwei kleine Verschlusskappen voll) wirklich bestätigen. Der Geruch ist bei den meisten neutral bis sehr angenehm dezent blumig (vor allem bei dem Gardinenwaschmittel). Die Wäsche wird sehr sauber und bleibt weich. Laut Codecheck enthält tenebio Coumarin, was im Verdacht steht, Krebs zu erregen. Die anderen Waschmittel tauchen dort nicht auf. Ich gebe zu spezieller Wäsche zusätzlich zum Waschmittel oft die eine oder andere Schuss Intervall Waschmittel, je nach Material und kann über das ergebnis nicht meckern!

Das Unternehmen existiert schon seit über 50 Jahren und produzierte überwiegend Imprägniermittel, Teppichpflege und Gardinenspezialpflege. „Die INTERVALL – Pflegeserie ist vollständig biologisch abbaubar (OECD-Test: readily biodegradable). Diese konsequente Umweltorientierung wurde anerkannt, als der Ökotest 1993 die INTERVALL Pflegeserie als „empfehlenswert“ einstufte.“ Was ich sehr schön finde ist, dass es für Allergiker einen Sonderservice gibt und auf Wunsch die Produkte aus der Pflegeserie auch ohne Parfümzusatz geliefert werden.

Die Waschmittel gibt es ausschließlich im textilen Fachhandel und leider nicht im Supermarkt zu kaufen. Preislich liegen die Mittel zwischen 4,60 Euro und 9,40 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.