Ich habe gar nicht gewusst, dass der hier vorgestellte Sponsor unseres Bloggertreffens bei Dennis und Eva in dem gleichen Ort ansässig ist, wie ich 🙂 Schneekoppe hat seinen Sitz in Buchholz! Jede von uns bekam ein paar Produkte dieses Kult-Unternehmens mit nach Hause. Bei mir waren es ein paar „Fruchtbeisser“ und eine Packung Reis-Snack mit Amaranth. dsc03943 DSC03561Das Unternehmen Schneekoppe entstand eigentlich schon 1927, als Fritz Klein begann Leinsamen und Leinöl abzupacken und es zu Händlern in ganz Deutschland zu verschicken. Die Marke Schneekoppe ist seit 1953 angemeldet. 17 Jahre später erscholl es aus aller Munde „Schneeekoppeeeee!“ (Ihr kennt ihn alle 🙂 ) und mittlerweile gibt es unter dieser Marke über 120 Produkte; unter anderem Naturkost Klassiker wie Leinöl, Leinsamen und Müesli und spezielle Sortimente für eine gluten- und laktosefreie Ernährung.

Die Reiswaffeln mit Amaranth sind ein guter Snack für Zwischendurch und enthalten Vollkornreis (92 %) und Amaranth (7,5 %) aus kontrolliert biologischem Anbau und Meersalz. Ich snacke gerne solche gesunden Knabbereien und diese Waffeln sind knusprig und schmecken, vom leichten Röstaroma mal abgesehen, recht neutral. Eine Packung kostet etwa 1,50 Euro.

Die Fruchtbeisser von Schneekoppe waren leider nicht mein Fall. Dennoch: In allen Riegeln sind nur gute Sachen drin! Zum Beispiel im Walnussriegel sind natürliche und gesunde Zutaten enthalten, wie Datteln, Sultaninen, (Sultaninen, Sonnenblumenöl), Walnüsse (20%), Sauerkirschen (Sauerkirschen, Sonnenblumenöl), Reismehl, gefriergetrocknete Himbeeren, schwarzes Johannisbeersaftkonzentrat, alles aus kontrolliert biologischem Anbau. 20160516_125252Alle Riegel haben für mich aber weder eine schöne Konsistenz, noch einen angenehmen Geschmack, sie sind zu zäh und zu bitter für mich. Ein Riegel kostet etwa 1,50 Euro. Blog-im-Pott

2 thoughts on “Gesunde Ernährung mit Schneekoppe

  1. Hallo,
    mich würde interessieren, wieviel Zucker in einem Riegel ist. Sie sehen ja sehr lecker aus, aber oft sind diese Fruchtriegel einfach zu zuckerhaltig.

    LG Jette

    1. Liebe Jette, hier die Zutatenliste von z.B. dem Riegel „Apfel-Chia“: Datteln*, Cashewkerne*, Äpfel* (15%), Chiasamen* (5%), Reismehl*, Zitronenpulver* (Zitronensaftkonzentrat*, Maisstärke*), Zimt*. * aus kontrolliert biologischem Anbau.
      Brennwert: 379 kcal pro 100 g
      Fett: 13 g
      davon gesättigte Fettsäuren: 2,3 g
      Kohlenhydrate: 54 g
      davon Zucker: 45 g
      Eiweiß: 6,7 g
      Salz: 0,06 g

      Liebe Grüße
      Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.