Vor einiger Zeit habe ich Euch das Bastelzubehörunternehmen Folia vorgestellt. Ich hatte Marmeladengläser mit Rüschen und schönem Stoff verziert und kleine Kisten aus Motivpapier gebastelt. Heute will ich Euch weitere Bastelideen mit Foliaprodukten zeigen. Es geht um Upcycling, eine Überraschung für meine Tochter und die etwas andere Herbstdekoration. Und am Ende gibt es auch noch etwas ganz Schickes fü Euer zu Hause zu gewinnen!

Wie Ihr auf den Bildern des ersten Blogposts schon entdeckt habt, lagen meinem Paket under anderem auch noch selbstklebender Tierfellplüsch bei. Die drei verschiedenen Looks durfte ich verarbeiten. dsc04656 dsc04655 dsc04657 dsc04654Das selbstklebende Tierfellplüsch gibt es in vielen unterschiedlichen Designs: Tiger, Giraffe, Zebra, Leopard oder Dalmatiner. Mit Folias Fellfolie kann man viele verschiedeneeinfach Bastel- und Dekorationsobjekte gestalten, verzieren oder weiter aufwerten. Zum Beispiel eignet es sich zum Bekleben von Büchern, Tagebüchern, Kalendern, Grußkarten, Bilderrahmen, Stiften, Boxen, Mäppchen, Linealen, Schachteln, Home-Deko, Schränkchen und vielem mehr.

Der Tierfellplüsch wirkt vor allem durch seine naturgetreue Struktur wie echtes Tierfell! Beim Streicheln und Anfassen werden die Bastler diesen Effekt spüren können und begeistert sein. Dadurch wird der Plüsch zu einem echten Hingucker für jedes Bastelprojekt!“ (Zitat Produktinformation Folia)

Ich habe mir die Designs „Tiger“, „Dalmatiner“ (in zartem Lila) und „Leopard“ ausgesucht. Nach und nach kamen mir Ideen, was ich damit anstellen könnte. Zum Beispiel gibt es ja nun, da der Herbst angefangen hat, viele Igel-Fensterbilder. Ich wollte dieses aber mal ganz anders gestalten und bastelte einen aus Dalmatinerblättern kriechenden Leoparden-Igel. Dazu habe ich einfach die Umrisse auf Pappe gezeichnet, ausgeschnitten, auf den Plüsch übertragen und aufgeklebt.dsc05199 dsc05197 dsc05200 dsc05201 dsc05203Der kommt definitiv nicht ans Fenster, sondern an die Haustür! 🙂

Dann hatte ich noch zwei einzelne Dosen herumfliegen. Klar hätte ich die auch zum Getränkemarkt bringen können, aber mit kam die Idee für zwei witzige Dekoobjekte, die ich daraus ganz einfach machen könnte. Und so beklebte ich sie kurzerhand mit Tigerfellplüsch und funktionierte sie zu Blumenvasen um. Super einfach! Man muss nur etwas besser den Deckel abschneiden als ich, aber ich hatte kein geeignetes Werkzeug, also nahm ich eine Schere und knickte die Spitzen nur etwas um. dsc05204 dsc05205 dsc05206 dsc05208Als nächstes war ein Objekt für meine Tochter dran. Da sie letztens ihre erste Spardose geknackt und sich von dem Geld etwas gekauft hatte, musste nun eine neue her. Und ich versprach ihr, einen lilanen Spardosenhund zu basteln. Wie Ihr wisst, bin ich kein riesengroßer Bastelfuchs, aber Anna weiß sich ja zu helfen, ging in ein Bastelgeschäft und kaufte einen Papprohling. Den malte ich dann metallic Lila an und beklabte ihn mit dem Dalmatinerfell. Am Ende kam noch ein Schlitz oben rein. Ursprünglich wollte ich einen aus Luftballon Pappmaché und Eierkartons machen, aber ich war zeitlich sehr eingebunden. Das mache ich definitiv das nächste Mal dann. 20161109_033729 20161109_033802 dsc05209 dsc05212Am Ende wurde also aus dem hier: dsc05194Das hier: dsc05210Die Tierfellfolie fühlt sich sehr weich und hochwertig an, lässt sich gut schneiden (ich habe größtenteils ein Skalpell genommen), abziehen und aufkleben. es ist sehr eich, deswegen sind auch Dellen und Ecken überhaupt kein Problem und es gibt keine Knitterfalten. Eine Packung mit drei Bögen á 50x70cm kostet etwa 16 Euro.

Aber da war doch noch etwas in dem Paket! Was war das denn noch einmal? 🙂 Richtig! dsc04649 dsc04653Drei von Euch können hier und jetzt je eine Wandtrophäe aus Holz gewinnen! Die Wandtrophäe „Bulle“ ist ein Stecksystem zum selberbasteln und selbstgestalten. Am Ende prangt sie mit 32cm x 32cm x 22cm an Eurer Wand.

csm_3d-wandtrophaeen-beide-nlklein_f2e8b9ffd6

Bildrechte liegen bei Folia

Die Version „Hirsch“ gibt es ebenfalls bei Folia zu kaufen.

Was müsst Ihr nun tun, um zu gewinnen?

  • Sagt mir hier per Kommentar, was Ihr mit den Fellfolien gebastelt und beklebt hättet. Immer her mit den verrückten Ideen! 🙂
  • Tut das bis zum 27.11.2016 um 23:59 Uhr und hinterlasst einen Emailadresse, damit ich Euch im Gewinnfall erreichen kann.

Vielen Dank für das tolle Bastelpaket und den super Gewinn an Folia! Und viel Glück den Teilnehmern!

7 thoughts on “Es wird wieder gebastelt – Mit Folia +Gewinnspiel!

  1. Huhu Anna,

    ich hätte mit dem Fell wohl einen Teil unserer Theke beklebt und Akzente gesetzt. 🙂
    Und der Bulle dürfte ebenfalls in den Partyraum einziehen. 🙂 Als Wanddeko wäre der super und sein Kumpel der Hirsch käme dann wohl auch noch hinzu.

  2. Ich würde gerne einen Becher für meine Kajalstifte und Lipliner basteln, oder eine Beauty Box

  3. Ich würde Kerzenhalter daraus basteln oder auch Bilderrahmen damit veredeln . Vielen Dank für die tolle Verlosung gerne versuche ich mein Glück

  4. Ich würde den Bullen mit der pinken Leo Folie bekleben abwechselnd mit weißem Lack passend zur Wohnungseinrichtung und mit meinen Nichten kleine Tiere basteln zum Anfassen .

  5. Ich habe endlich ausgelost! Sorry, dass es so lange gedauert hat. Alle Gewinner wurden per Email benachrichtig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.