Vielfältig ist die Auswahl der modischen Uhren von Weitzmann. Ganz besondere Modelle bieten die Bella Joya Editionen, darunter das Modell „Capri“, welches ich in meiner Goodiebag bei #blogladiesontourhh2017 entdeckte. Eine Armbanduhr deren Design angelehnt ist an die untergehende Sonne von Capri. Armbanduhr

Weitzmann Finest Watches

Ob Luxus oder Fashion, die Uhren dieses Unternehmens stehen für Eleganz, Leidenschaft, Tradition und höchste technische Präzision. Meist auf maximal 500 Stück je Ausführung limitiert, werden die Zeitanzeiger in traditionellen Herstellungsbetrieben unter hohen Qualitätskriterien gefertigt.

„Das Produktsortiment bietet eine breite Palette: Von Flieger- und Bauhaus-Uhren über hochwertige Automatik-Chronographen mit Schweizer Edel-Uhrwerken bis hin zu sportlichen Carbon-Uhren aus unserer edlen Finest Watches-Linie sowie trendigen Damen Fashion-Uhren unter der Marke „Bella Joya“ sowie Herren Fashion-Uhren unter der Marke „OW Weitzman“.“ (Quelle: Weitzmann Website)

Die Uhrenschmiede befindet sich in Augsburg und ist international beliebt. Gerade die besondere Mischung aus hochwertigen Materialien, sekundengenauer Qualitätswerke sowie ein modernes und elegantes Design.

Bella Joya

Die Marke Bella Joya ist bei Weitzmann das weibliche Pendant zu den Herrenmodellen OW Weitzmann. Sie sind alle mit langlebigen Miyota Qualitäts-Uhrwerken und authentischen Echtlederarmbändern, eleganten Milanaisebändern oder edlen Metallarmbändern ausgestattet. Die Fashion-Kollektionen aus dem Hause Weitzmann bestechen durch durch ein vielfältiges Design, wodurch für alle Geschmäcker etwas dabei ist. Die Bella Joya Kollektion überzeugt mit ihrem extravaganten Aussehen mit funkelnden Highlights und farbenfrohen Looks und lassen viele Frauenherzen höher schlagen.

Wenn bei Capri die rote Sonne im Meer versinkt…

Farbenvielfalt ist hier das Motto. Die Stundenindizes in allen Regenbogenfarben strahlen um die Wette mit den funkelnden Schmucksteinen auf silberfarbenem Ziffernblatt. Verschiedenfarbige Echtlederbänder runden die ansonsten quadratisch gehaltene Uhr ab. Mein Schmuckstück kam schönerweise in grün daher, was hervorragend zu mir passt. Auch die technischen Details überzeugen: Edles Metallgehäuse, gehärtetes Mineralglas, Durchmesser. 38 mm, Uhrwerk: Miyota Präzisionsquarzwerk, Bandanschlag: 18 mm, ATM: 3 (wasserdicht bis 3 bar). Die Armbanduhr kostet 99,90 € (derzeit herabgesetzt von knapp 150 Euro). Uhr UhrDie Uhr war natürlich hübsch verpackt mit Zertifikat. Armbanduhr

Meine Meinung

Wie bei allen Accessoires durchlaufe ich eine Art innerliches Pingpong zwischen visuellen Eindrücken und dem Abgleich meiner Geschmäcker und meiner Offenheit gegenüber BlingBling. Das geht ungefähr so: Uhr hat Glitzersteine –> Glitzersteine trage ich nicht. Aber hey, ein grünes Armband! –> Grün passt zu mir und lenkt ein wenig von den Glitzersteinen ab. Eigentlich wirkt der Glitzer in Kombi mit diesem Grün gar nicht mal so schlecht. Und die bunten Ziffern –> Ja, das ist natürlich eine Besonderheit, die sehr verspielt wirkt, witzig! Außerdem ist die Uhr nicht rund –> Cool! Auch mal etwas anderes!.. Und immer so weiter, bis ich mich entschieden habe, ob mir etwas gefällt, oder nicht.

Was ich eigentlich damit sagen will: Ich finde die Uhr sehr elegant, und gleichzeitig nicht zu spießig. Ich habe wirklich Jahrzehnte keine Armbanduhr mehr getragen, aber diese legte ich sofort an und trage sie seitdem regelmäßig. Was mich ein wenig stört, ist die Tatsache, dass sie immer nach außen rutscht und ich sie recht oft wieder auf meinem Handgelenk zentrieren muss. Das Aussehen der Uhr spaltet die Meinungen. Einige sahen sie und sagten. „Boah! Wie cool!“ und anderen meinten wiederrum: „Ne, ist überhaupt nicht mein Ding!“. Aber dafür gibt es ja ausreichend Auswahl unter den Weitzmann Uhren. Von Fliegeruhren bis Bauhausstil kann man sich hier durchklicken und vielleicht ist ja auch ein Weihnachtsgeschenk für die Liebsten dabei? 🙂 blogladiesontourhh2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.