Kurzrezension: Dogz Finefood von Petsnature – Wuuufff

P1020784Ich durfte vor einiger Zeit „dogz finefood“ testen. 6 kleine Dosen verschiedenes Nassfutter habe ich dafür bekommen. Danke 🙂

Die Sorten:

  • Känguru

  • Huhn und Fasan

  • Rind

  • Wild und Hering

  • Pute und Ziege

  • Lamm

Laut Angaben des Herstellers Pets Nature GmbH „enthält das Futter garantiert

– kein Formfleisch,
– kein Knochenmehl,
– keine Proteinersatzstoffe wie Soja,
– keine künstlichen Farbstoffe,
– keine Lockstoffe,
– keine künstlichen Aromen,
– und keine Konservierungsstoffe.

Ich habe dazu ein Foto (Beispiel Sorte Känguru) von den Inhaltstoffen gemacht: P1020789Was mir gefällt: Es ist kein Getreide vorhanden, welches für mich eh nicht in eine artgerechte Hundeernährung gehört (wenn wir mal davon ausgehen, was der Wolf alles so wegmuffelt). Des Weiteren ist hochwertiges Öl drin. Nachtkerzenöl ist ein Heilöl, welches Hunde sehr gut vertragen. Und es sind Hagebutten vorhanden, das heißt für mich, es wurde auch ein gewisser Wert auf den Obstanteil gelegt. Und zu guter Letzt: Mein Hund mag es ganz gerne 🙂P1020787Was mir nicht gefällt: Es sind Kartoffeln als Gemüse enthalten. Dies widerspricht dem Ansatz der artgerechten Hundeernährung (rohes Gemüse verfüttern), wenn man davon ausgeht, dass die Kartoffeln (hoffentlich!!!) gekocht worden sind. Mehr dazu (denn das würde hier den Rahmen sprengen) in dem hervorragenden Buch „Natural Dog Food“ von Susanne Reinerth. Es sind leider nicht viele Gemüse und Obstquellen vorhanden. So etwas wie Salat fehlt völlig und auch das Fleisch besteht größtenteils aus Innereien. Da „artgerecht“ füttern aber heißt, dass mindestens 50% der Gesamtfuttermenge reines Muskelfleisch sein sollte. Neben dem guten Nachtkerzenöl sollte auch noch ein Öl drin sein, welches mehr Omega-3-Fettsäuren enthält. Zum Beispiel Rapsöl. Der Obstanteil könnte etwas fantasievoller sein, aber Hagebutten sind im Großen und Ganzen ok.

Mein Fazit: Für kurze Reisen oder wenn man mal wieder vergessen hat, rechtzeitig Frischfleisch zu ordern, ist so eine Dose ganz ok. Aber ich persönlich wäre mit den Inhaltstoffen für eine Ernährung alleine mit diesem Nassfutter nicht zufrieden. Nichtsdestotrotz finde ich den Ansatz der artgerechten Hundeernährung von Pets Nature gut. 🙂 100g dieses Nassfutters sind für 1,29 Euro zu kaufen.P1020785 P1020786

Über MrsMisses 466 Artikel
coming soon...

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*