Oh lecker lecker lecker! Dachte ich, als ich erfuhr, dass ich die beiden neuen Guyliansorten Crunchy Biscuit und Caramel testen darf. Die bekannten Meeresfrüchte Pralinen dieser Marke sind eine von meinen Liebsten und so war ich doch sehr gespannt, was Guylian da so gezaubert hat.P1030439Die Marke Guylian hat ihren Ursprung in Belgien und wurde durch das Ehepaar Guy Foubert und Liliane im Jahre 1958 benannt und somit die Pralinen als Liebesgeschichte aus Romantik und Schokolade betitelt. Ramontisch!! Und die Seepferdchen und Co schmecken ja auch wirklich zum Verlieben. Nennenswert finde ich auch, dass sich die Marke seit 1999 für den Schutz von Seepferdchen einsetzt.P1030441

Und so war ich wirklich total gespannt auf die beiden neuen Sorten. Fangen wir erstmal mit Crunchy Biscuit an. P1030440 P1030442Die Pralinchen kommen in Seepferdchenform daher und sind gefüllt mit einer knusprigen Creme aus weißer Schokolade, knusprigen Keksstückchen und ein Bißchen Vanille. In einer Packung sind 8 marmorierte Seepferdchen, leider habe ich keine Preise gefunden. Geschmacklich habe ich mir ehrlich gesagt mehr erwartet. Alles irgendwie noch cremiger in der Konsistenz. Aber nichtsdestotrotz schmecken die Crunchies natürlich sündig gut und schlagen mit vielen Kalorien natürlich auch ordentlich zu Buche.

Ebenso kalorienreich ist die Karamellsorte der neuen Kreationen. Diese kommen im schlichten Schokomantel daher.P1030443 P1030444Eine Packung beherbergt 16 Stück und die Seepferdchen sind mit sehr süßem Karamell gefüllt, wie der Name schon vermuten lässt. Leider bleiben hier die Gaumenfreuden irgendwo auf der Strecke, aber der Geschmack ist allemal gut. Karamell und Schoki eben.

Ich konnte leider nicht herausfinden, wo es die neuen Sorten zu kaufen gibt, oder was sie kosten, aber die Inhaltsstoffe will ich Euch nicht vorenthalten: Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, pflanzliches Fett (Palmöl), Kakaomasse, Magermilchpulver, Biskuit (Weizenmehl, Zucker, Margarine (enthält Soja), Salz, Wasser, Zichorien-Extrakt), Emulgator: Soja-Lecithin, natürliches Vanille-Aroma. Kakaobestandteile: Schokolade: 48% mindestens, Milchschokolade: Kakao: 31% mindestens, weiße Schokolade: Kakao: 21% mindestens, Milchtrockenmasse: Milchschokolade: 23% mindestens, weiße Schokolade: 29% mindestens.

Mein klarer Favorit ist Crunchy Biscuit. Aber dennoch werde ich wohl bei der „alten“ Nougatsorte und den Muscheln bleiben, die sind einfach unschlagbar!

2 thoughts on “Die neuen Guylian Sorten – beide lecker, eine mehr

  1. Juhu, hmmm ich durfte die Köstlichkeiten auch Testessen. Lange dauert es ja nicht mehr, dann kommen sie auch in DE und AT auf den Markt. Meine Favoriten sind ja die Crunchy, auch weil ich kein Karamell mag.
    Und es kommen noch 2 Sorten auf den Markt – Vanille und Trüffel/Nougat! Hoffe die dürfen wir auch wieder testen 😉
    Liebe Grüße

    1. Vanille hört sich toll an! Falls es einen Test gibt werde ich auf jeden Fall wieder mein Glück versuchen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.