1985 hatte Byodo-Gründer M. Mossbacher die Idee, mit biologisch erzeugten Produkten einen Beitrag zur Erhaltung unserer Erde zu leisten. Aus dieser Idee erwuchs ein tolles Unternehmen, was heute nicht nur Privathaushalte versorgt, sondern auch Gastronimie und Großverbraucher. Und das mit 100 Prozent Leidenschaft, 100 Prozent Überzeugung und 100 Prozent Bio-Zutaten.

Wir durften vom #BiP16 ein paar Produkte mit nach Hause nehmen und verkosten. dsc03953dsc03293Dabei waren: Senf Dressing, Sommerdinkel Volanti, Tomaten-Paprika-Mark und Proben von Atlantik Meersalz, french Dressing, sowie ein Streichholzbriefchen und ein Rezeptheft.

Senf Dressing: Das wunderbar sämige Senf Dressing von Byodo ist eine würzige Salatsauce und wie alle Sorten nur mit Agavendicksaft gesüßt. Es enthält feinen Dijon und Körnigen Senf und ist vegan, hefe- & glutenfrei.“ (Zitat Produktseite) Ich habe das Dressing zu einfachem Blattsalat genossen. Wunderbar! Ich mag Senf Dressing sehr gerne und dieses schmeckt definitiv besser als die nicht-bio-Varianten. Preis: 2,99 Euro.

Sommerdinkel Volanti: Diese Pasta sieht aus wie fliegende Untertassen. Das ist ideal für Saucen-Liebhaber, denn diese sammelt sich im Rand und sorgt für das Extra an Genuss. Die Volanti wird aus dem Urgetreide Emmer, früher auch als Sommerdinkel bekannt, hergestellt und besticht mit ihrem leicht nussigen Geschmack, perfektem al dente-Biss und köstlichem Geruch. „Für die feine Sommerdinkel Pasta von Byodo wird der Grieß des Urgetreides Emmer mit quellfrischem Brunnenwasser vermengt und anschließend der Teig durch die entsprechende Matrize gedrückt. Die langsame Trocknung garantiert eine tolle Standfestigkeit der Pasta.“ (Zitat Onlineshop Produktseite). Trotzdem diese Nudeln aus einem Urgetreide besteht, was ja häufig bitter schmeckt, sind diese sehr mild. Ich gewöhne mich dank solcher Produkte immer mehr an die gesunde Nudelvariante 🙂 Preis: 3,99 Euro

Tomaten-Paprika-Mark:Byodo Tomaten-Paprika Mark ist ein wahres Gourmet Produkt: Es ist zweifach konzentriert und enthält dadurch weniger Wasser. Durch den intensiven puren Geschmack eignet es sich hervorragend zum Verfeinern von Suppen, Saucen und Eintöpfen oder auch als pikanter Brotaufstrich unter Wurst und Käse.“ (Zitat Onlineshop Produktseite). Die Tomaten kommen aus Italien und werden genau so wie die knackigen Paprikashoten direkt verarbeitet. Natürlich alles aus biologischem Anbau! Ich esse es am liebsten auf ganz banalem Butterbrot, da es so herrlich würzig ist. Preis: 1,89 Euro.

Byodo hat nicht nur bei den Produkten den Anspruch 100% bio und in bester Qualität abzuliefern, nein selbst das Firmengebäude ist „grün“ und schont die Umwelt. Ich sage TOP! Ud bin sehr traurig, dass ich so weit weg von Byodo wohne, denn die Firma führt aucch Verbrauchertests für neue Produkte durch. Vielen Dank daher für die Unterstützung in der Ferne! Den Onlineshop findet Ihr hier. Blog-im-Pott

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.