Ich nehme sehr selten Nahrungsergänzungsmittel zu mir, und wenn dann erst, wenn ich das Gefühl habe, dass ich irgendeinen Mangel habe. Dieses Mal kam mir aber ein Mittel gerade recht, da ich vorhatte, lange zu fasten und mir vorstellte, eine kleine Zugabe könne nicht Schaden.

So nahm ich am Produkttest für Eunova B12 Komplex teil und nahm dieses Zusatzmittel die ersten zehn Tage zu mir. 20160216_171951Mit im Päckchen waren eine süße herzförmige Kerze und eine Maskenprobe von Claire Fischer, sowie ein Tagebuch. Dieses nutzte ich aber nicht, da ich nicht damit rechnete, dass die Veränderungen so gravierend sein würden. 20160216_172444

Außer Vitamin B12 ist in diesem Präparat Vitamin B1, B2 und B6 enthalten. Dieser Komplex soll vornehmlich zu einer besseren Konzentration und einem verbesserten Energiestoffwechsel beitragen. Zusätzlich unterstützt Vitamin B12 die Blutbildung. Dieses Vitamin wird auch Cobolamin genannt und ist enthalten in Fleisch, Fisch, Eiern, Milch und Milchprodukten. Die Zielgruppe für diese Trinkampullen sind vornehmlich Leute, die unter Stress leiden, Sportler, die durch starke körperliche Aktivität einen erhöhten Vitamin-B12-Bedarf haben sollen und auch Raucher.

Einen starker und jahrelang anhaltender Mangel an Vitamin B12 kann allgemein gesagt in Symptomen wie Blutarmut und in neurologischen und psychiatrischen Störungen zu finden sein. Zu den Risikofaktoren gehören eine vegetarische Ernährung, Alkoholismus, das Alter und chronische Erkrankungen des Verdauungstrakts.

Das Präparat wird in flüssiger Form zu sich genommen. Die kleinen Fläschchen enthalten im Deckel eine Kapsel, die durch Drehen geöffnet wird und der Inhalt fällt dann in die Flüssigkeit. Man schüttelt bis sich alles gelöst hat, dann kann die Mischung getrunken werden. 20160216_172143 20160216_172247 20160216_172329Sie schmeckt leicht nach Beeren und süß. Ich fand den Geschmack recht angenehm. Die Farbe ist auch interessant und sagt mir persönlich zu. Auch das ganze Design der Packung ist auf diesen Farbton abgestimmt.

Ein kurzer Blick in die Inhaltsstoffe ergaben nichts Besorgniserregendes 🙂

Ich persönlich habe durch die Einnahme der Vitamine nicht wirklich starke Veränderungen gemerkt. Aber es ging mir während der Fastenzeit sehr gut, ob es an den Trinkampullen lag, sei dahingestellt, aber ich würde wahrscheinlich wieder in der ersten Fastenzeit Zusatzpräparate zu mir nehmen.

10 Ampullen kosten etwa 15 Euro.

2 thoughts on “10 Tage Eunova B12 Komplex

  1. Ein schöner Bericht ich glaube ich persönlich würde es nicht einnehmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.